+354 480 4800 info@eldhestar.is

Tour 12 – Thingvellir und Rund um den See Thingvallavatn

Ein Tauchgang in die Geschichte
Auf dem Weg von unserem Hof zum alten Parlament in Thingvellir sehen wir eines der schönsten Täler des Vulkans Hengill, das versteckte Tal der Pferde „Maradalur“. Wir besuchen den Nationalpark Thingvellir und reiten auf wunderschönen Wegen durch Lava und Wald entlang des Seeufers, bis wir zu einer Hütte in den vulkanischen Hügeln gelangen. Am letzten Tag reiten wir in das Tal Reykjadalur, wo wir ein Bad in einem warmen Fluss und eine schöne Aussicht genießen können.

Beautiful landscape, very friendly and sweet horses. Our guide facilitated for my daughter at seven so that she was led in the beginning and while trotting, and walked by herself on way back. We were on an hour ride, and we definately wanted more 😉

Kristin Stella

Dauer

6 Tage, 5 Nächte – 5 Tage zu Pferd

&

Distanz

125 km, 20 – 35 km (4 – 7 Stunden) pro Tag.

Verfügbarkeit

Termine 2019: 3. Juni und 10. Juli

N

Enthalten

Unterkunft für 3 Nächte in einem Gästehaus (geteilte Zimmer) und 2 Nächte in Schlafsack-Unterkünften (einfache Berghütten mit geteilten Zimmern), Vollpension

L

Bitte mitbringen

Gute Schuhe, bequeme Hosen (Reithosen nicht nötig), Handschuhe und ein Buff sind empfehlenswert und wenn Sie eine Kamera mitbringen möchten, bringen Sie bitte eine kleine Tagestatte mit, da Rucksäcke nicht zu Pferd mitgenommen werden können.

TAG FÜR TAG

Tag 1: Ankunft

Die Tour beginnt am Abend. Gäste, die am selben Tag in Island ankommen nehmen den Flugbus vom Flughafen zum BSÍ, der Endstation des Busses in Reykjavík. Wir werden Sie in der Busstation oder Ihrem Hotel/Gästehaus in Reykjavík zwischen 17:30 und 18:00 in Empfang nehmen. Danach fahren wir zu unsere Farm Vellir bei Hveragerði wo sie in unserem Gästehaus übernachten werden. Bei einem gemeinsamen Abendessen haben wir die Möglichkeit uns gegenseitig kennenzulernen. Der Tag schließt mit einer Beschreibung der Tour ab.

Tag 2: Vellir – Kolvidarhóll

Von Hveragerði, im Bezirk Ölfus, folgen wir einer alten Route auf die Hellisheiði. Wenn wir das Hochmoor erreichen, reiten wir am Lavafeld Kristnitökuhraun entlang in Richtung des Vulkans Hengill. Dieses Lavafeld entstand im Jahr 1000 bei einem Ausbruch des Hengill. Einer Sage zufolge war diese Eruption die Rache der alten Götter Thór, Óðinn und Freyr, und sie beeinflußte die Annahme des Christentums in Island. Weiter geht es zwischen Bergen und Lava – “milli hrauns og hlíðar” – nach Kolviðarhóll, wo man schon vor hunderten von Jahren Rast gemacht hat. Dort warten unsere Pferde am nächsten Morgen auf uns, während wir die Nacht auf unserer Farm Vellir verbringen.

21 km, 4 Stunden.

Tag 3: Kolvidarhóll - Thingvellir

Wir reiten in nördlicher Richtung am Fuß der Berge Húsmúli und Hengill. Durch eine enge Kluft erreichen wir das Tal Marardalur, das Tal der Pferde. Weiter geht es über den Dyrfjöll (Torberg), von dem wir eine herrliche Aussicht auf den See Thingvallavatn  haben. Unsere Strecke führt am See entlang, vorbei an Hestvík, bis zum Hof Heiðarbær, wo unsere heutige Etappe endet. Anschließend besichtigen wir das alte Althing (isländische Nationalversammlung) in Thingvellir. Von dort ist es nicht weit zu unserer Unterkunft in Skógarhólar, wo bis 1978 grosse nationale Pferdewettkämpfe stattfanden.

38 km, 6 – 7 Stunden.

Tag 4: Thingvellir – Kringlumýri

Heute reiten wir zunächst auf schönen Wegen durch Waldgebiet und über Lavafelder im Nationalpark Thingvellir. Weiter geht es entlang des Sees Thingvallavatn, dem grössten natürlichen Binnensee Islands und durch beeindruckende Landschaft vorbei an Spalten und Schluchten, die durch die Bewegungen der amerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten geschaffen wurden. Wir überqueren das Lyngdalsheidi Moor und machen anschließend an den Laugardalshellir Höhlen Halt. Wir folgen alten Reitwegen weiter bis zur Hütte Kringlumýri  wo wir den heutigen Ritt beenden.

30 km, 6-7 Stunden.

Tag 5: Kringlumýri – Villingarvatn

Von Kringlumýri aus starten wir in den Tag auf weichen Reitwegen, genannt „Drift“. Von dort haben wir einen schönen Blick auf den See Thingvallavatn. Wir reiten am Wasserkraftwerk Ljósafossvirkjun vorbei, welches 1937 als eines der ersten Wasserkraftwerke Islands erbaut wurde. Unser Ritt führt uns entlang der Südseite des Sees bis zur Farm Villingarvatn von wo aus Pferde und Reiter abgeholt und zu Eldhestars Farm Vellir zurück gefahren werden.

15 km, 3-4 Stunden.

Tag 6: Reykjadalur – Vellir

Wir reiten durch Lavafelder zu dem grünen Hügel am Fusse des Vulkans Hengill und überlassen es den Pferden, uns auf schmalen Reitwegen hinauf in das malerische Tal Reykjadalur zu tragen. Der Weg führt uns vorbei an dem schönen Wasserfall Djúpagilsfoss und vielen heißen Quellen. Im Reykjadalur bietet sich die einmalige Möglichkeit zum Baden in einem natürlich warmen Fluss. Auf dem Rückweg aus dem Tal bietet sich uns eine spektakuläre Aussicht über den Ort Hveragerði und den Fluss Ölfusá bis zum Meer, wo man bei gutem Wetter die Westmänner Inseln sehen kann. Der Heimweg führt uns über hervorragende Reitwege rund um die Pferdeställe von Hveragerði und durch ein geothermales Gebiet mit dampfenden Quellen, das sich 2008 nach dem starken Erdbeben in Südisland dramatisch vergrößert hat. Wir reiten durch ein Waldgebiet entlang des Berges Reykjafjall zurück zu unserer Farm Vellir. 

19 km, 5-6 Stunden.

Nach einem schönen Tag in den Bergen fahren wir nach einer kleinen Stärkung mit dem Bus gegen 16:30 zurück nach Reykjavík, von wo aus die Tourteilnehmer den Bus zum Flughhafen nehmen können oder auf eigene Faust in Island weiter reisen.

TERMS OF BOOKINGS AND CANCELLATION POLICY

Eldhestar half-day, day tours and combo tours All rates quoted are based on current purchasing price in Iceland. Prices are in ISK (Icelandic Kronur) Prices are guaranteed after full payment has been made.

CANCELLATION

All cancellations must be written and received by us 24 hours prior to the tours start. In conformity with business practices within the Icelandic travel industry, we at Eldhestar or a Travel Agent is obliged to charge cancellation fees to the passenger(s) as follows:

CANCELLATION CHARGES

Cancellation received more than 24 hours prior to departure are fully refunded. Cancellation received less than 24 hours prior to departure will be charged full price.

INSURANCE

We advise all our clients to have travel insurance.

OTHER

All complaints must reach Eldhestar within 5 days from departure from Iceland. Otherwise, possible compensation is not valid.

NOTE

Eldhestar reserve the right to alter tours and itineraries due to weather or road conditions. All programs can be changed or cancelled at any moment during the trip to assure the safety of the clients and staff of Eldhestar and other business partners in case of combo tours. No responsibility is accepted for losses, expenses due to delays, changes of flights, or other services or because of strikes, accidents, sickness, damage, negligence, weather, war, changes in schedules, or other similar causes. Eldhestar and other partners in case of combo tours do not assume responsibility for accidents or death that can be traced to the participant´s negligence, acts of third parties or exterior circumstances such as weather, natural occurrences, war or other similar causes.

NOTICE: THE SMALL PRINT

Included in the price: Meals and services as described in the itinerary and 11% VAT.

Children´s discount for children 14 years and younger is 20%.

Single supplement for tours with hotel accommodation is 55 EUR per room / per night.

Upgrade from the guesthouse to hotel accommodation is 60 EUR per person / per night based on the double room.

Prices for tours with hotel accommodation are based on a shared double room.
Prices for tours with guesthouse accommodation are based on accommodation in 2-4 bedrooms. 

Note: The last night in Reykjavík will not be included in our Shorter Tours, Longer Tours and Wilderness Tours in summer 2019.

BOOK NOW

Loading...