fbpx

ELDHESTAR

Verkaufspferde

Vorstellung unserer Verkaufspferde

Das Eldhestar-Zuchtprogramm verfolgte seit seinen Anfängen im Jahr 2007 an zwei Hauptziele. Zunächst möchten wir wohlerzogene Reitpferde mit guten Gängen und gutem Benehmen züchten, die sich für die meisten unserer Tourgäste eignen. Darüber hinaus züchten wir Pferde für erfahrene Reiter, die sich im Unterricht und auf Turnieren einsetzen lassen. Unsere größte Herausforderung war es von jeher, brave, verlässliche Pferde mit weichen, einfachen Gängen zu kombinieren, denn in genau diese fantastischen Pferde haben sich viele unserer Gäste verliebt und ihre Lieblinge mit nach Hause genommen.

Sie können einige unserer Verkaufspferde auf dieser Seite kennen lernen. Momentan arbeiten wir daran diese Seite zu aktualisieren, von einigen Pferden versuchen wir noch ein gutes Foto zu bekommen oder arbeiten daran die relevanten Informationen zusammen zu tragen.

Falls Sie sich auf einer Tour in eines unserer Pferde verliebt haben, schicken Sie uns einfach eine Nachricht mit dem Namen und/oder dem Foto des Pferdes und wir sind Ihnen gerne dabei behilflich heraus zu finden ob dieses Pferd zum Verkauf steht.

Hilmir frá Völlum

ist 2012 geboren. Er war anfänglich ein Rappe, aber mittlerweile ist er zum (Apfel-)schimmel geworden. Hilmir ist ein hübscher Wallach mit guten Gängen und sehr gutem Tölt mit hohen Bewegungen. Ein sehr verlässliches Reitpferd und interessante Option für ambitionierte Reiter.

Hlín frá Völlum

ist eine Rappstute, geboren in 2011. Hlín war die Frau des alten nordischen Gottes Oðinn. Hlín ist sowohl einfach im Umgang als auch beim Reiten. Sie hat klare Gänge und einen sehr schönen Trab mit hohen Bewegungen. Ihr Tölt ist sehr weich und bequem. Hlín eignet sich für viele Reiter, ist verlässlich und dem Menschen gegenüber immer freundlich gesinnt.

 

VERKAUFT

Léttfeti from Völlum

hat einen außergewöhnlich guten Charakter. Er ist unkompliziert im Umgang und ein treuer Freund. Er hat sehr gute Gänge und dies auch schon erfolgreich auf Turnieren unter Beweis gestellt. Er ist ein hübsches Pferd mit klaren Gängen, jeder würde sich glücklich schätzen ihn zu haben! Er ist 2009 geboren und befindet sich seit Anfang 2019 in der Nähe von Basel in der Schweiz.

Gæfa frá Völlum

wurde 2011 geboren. Gæfa, wie der Name schon verrrät ist sehr sanft und vom Glück gesegnet. Da sie mit nur 3 Wochen ihre Mutter verlor wurde sie die ersten 4 Monate ihres Lebens von Hand aufgezogen. Gæfa entwickelte sich prächitg und ist zu einem brillianten Reitpferd mit guten Gängen heran gewachsen. Gæfa ist eine hübsche Stute und läuft super im Tölt wie auch in den anderen Gangarten mit wunderbaren Bewegungen. Gæfa wurde in die Schweiz exportiert und dort hat sich eine Familie in sie verliebt und sie gekauft. Wir freuen uns, dass sie dort in so guten Händen ist!

VERKAUFT