+354 480 4800 info@eldhestar.is

Tour 17 – Landmannalaugar

Bunte Berge und weicher Lavasand

Die Tour beginnt auf dem Bauernhof Fellsmuli, unterhalb des Mt. Hekla führt uns nach Landmannalaugar, einem Tal im isländischen Hochland, das vor allem für seine farbenfrohen Rhyolitenberge, ausgedehnte Lavafelder und die natürliche heiße Quelle bekannt ist, die dem Tal seinen Namen gab. Wir fahren über das Hochland entlang von Hekla, bis wir Landmannahellir erreichen, wo die Islandbauern während der Runde ihre Schafe in einer Höhle hielten, bevor sie einen besseren Schuppen für sie bauten. Von dort geht es am nächsten Tag in Landmannalaugar weiter. Höhepunkt der Tour ist ein Bad im warmen Fluss bei Landmannalaugar. Von dort aus geht es in Richtung Dyngjus, einem Bergpass mit außergewöhnlicher Natur und dem See Hrauneyjarlón, bevor wir nach Hrauneyjar kommen, wo wir über Nacht übernachten. Die Tour endet auf dem Bauernhof Fellsmúli.

Diese Tour hat eine kostenlose Laufherde von Pferden

Erleben Sie die Vielfalt des isländischen Pferdes in seiner natürlichen Umgebung, fernab der Zivilisation, und wie die Isländer in der alten Zeit mit einer Herde frei laufender Pferde reisten. Jeder Reiter hat die Möglichkeit, zwischen 10 und 15 verschiedene Pferde zu probieren, die Reitkünste entwickelt.

Wir haben die Landmannalaugar Wilderness Tour vor einem Jahr gebucht. Obwohl mein Mann und ich beide kompetente Reiter waren, entschieden wir uns, fit zu werden und eine Lektion wöchentlich zu absolvieren, sowie ein paar lange Wanderungen. Unsere Vorbereitung war genau richtig. Eldhestar stellte die Pferde an die erste Stelle. Unsere Guides, Nonni (einer der Gründer von Eldhestar) Vésteinn, sein Sohn und Julia und Bella kannten die Pferde gut und ließen unser Reiten im Laufe der Tage entwickeln. 18 Reiter und die Guides fuhren vor und hinter den 30 losen Pferden. In Intervallen wechselten wir die Reittiere, die jeweils etwa 15 verschiedene Pferde über die 6 Tage reiten. Es gab Rast-und Verpflegungsstationen sowohl für die Pferde als auch für uns! Am Ende waren wir kompetent tölters. Rode durch ein paar Kiefer tropfend schöne Landschaften und durch ein paar Flüsse. Das Essen war ein Highlight. Patel, unser polnischer Koch, hat uns am meisten Mittag mit heißer Suppe getroffen, und wir aßen abends heilig-und leckere Speisen. Wir planen bereits unseren nächsten Schritt. Vielen Dank Eldhestar für ein sicheres, aufregendes und unterhaltsames Erlebnis. Sehr zu empfehlen.

G.

Dauer

7 Tage und 6 Nächte. 6 Tage zu Pferd.

Fahrstrecke

Rund 185 km, 20-40 km (4-8 Stunden) pro Tag.

Verfügbarkeit

2019
21. Juni, 1. Juli & 1. August.

N

Enthalten

1 Übernachtung in einer Pension (2-4 Bettzimmer mit Gemeinschaftseinrichtungen), 6 Übernachtungen in Bauernhöfen und einfache Berghütten (Etagenbetten in geteilten Zimmern). Vollpension (traditionelle isländische Hausmannskost, spezielle Mahlzeiten auf Anfrage).

Englischsprachige Reiseführer, Reit-und Sicherheitsausrüstung.

L

Was zu bringen ist

Gute Schuhe, bequeme Hosen (Reithannen nicht nötig), Handschuhe und ein Eimer sind empfehlenswert und wenn Sie eine Kamera mitbringen möchten, bringen Sie bitte eine kleine Tagestatte mit, da Rucksäcke nicht zu Pferd mitgenommen werden können.

Preis

2250 EUR

Tag 1: Ankunft

Die Tour beginnt am Abend. Angehörige, die am selben Tag nach Island kommen, sollten mit dem Flugbus vom Flughafen zum Endbusbahnhof BS-in Reykjavík fahren. Wir begrüßen Sie zwischen 17:30-18 Uhr am Busbahnhof oder in Ihrem Hotel-/Gästehaus in Reykjavik und fahren Sie zu unserem Bauernhof Vellir bei Hveragerði. Dort werden Sie im Gästehaus Eldhestar untergebracht. Beim Abendessen in unserem Hotel Eldhestar lernen wir uns kennen. Der Tag endet mit einer ausführlichen Beschreibung der Tour (vielleicht am nächsten Morgen).

Tag 2: Fellsmuli – Rjúpnavellir

Wir starten die Tour auf dem Bauernhof Fellsmuli und folgen dem ersten Landvegur, bis wir näher an den Mt. Hekla. Wir fahren entlang Hekla, über den Fluss Ytri-Rangá und erreichen Rjúpnavellir.

Fahrzeit und Strecke: 18 km-4 Stunden.

Tag 3: Rjúpnavellir – Landmannahellir

Wir starten bei Rjúpnavellir Fahrt entlang des Flusses Ytri-Rangá, bis wir den Fluss wieder in Fossabrekkur überqueren können. Von dort aus fahren wir in Richtung Áfangagil, wo die Einheimischen seit 1980 ihre Schafe sammeln. Von dort fahren wir auf der Straße Dómadalsvegur nach Nordosten, bis wir die Berge Langasáta und Rauðufossafjöll erreichen. Von dort aus fahren wir nach Landmannahellir, einem ruhigen Ort in Friðland und Fjallabaki.

Fahrzeit und Strecke: 37 km- 7-8 Stunden

Tag 4: Landmannahellir – Landmannalaugar-Landmannahellir

Heute besuchen wir Landmannalaugar, ein Tal im isländischen Hochland, das am besten für seine schönen Berge und die heißen Quellen bekannt ist, die dem Tal seinen Namen gaben. Wir werden die Gelegenheit nutzen, um in den heißen Flüssen von Landmannalaugar zu baden, bevor wir zurück nach Landmannahellir fahren und wieder die Möglichkeit haben, die farbenfrohen Berge zu genießen.

Fahrzeit und Strecke: 38 km; 8 – 9 Stunden.

Tag 5: Landmannahellir – und der

Wir starten diesen Tag mit dem Westen und dem Berg Loðmundi. Von dort folgen wir dem Weg in Richtung Dyngjuskar-und der ford Bjallavaði. Während wir den Bergpass überqueren, erleben wir eine außergewöhnliche Natur. Danach biegen wir nach Nordwesten in Richtung Hrauneyjarlón ab und weiter in die Stadt, wo wir in der Hütte Hrauneyjar übernachten.

Fahrzeit und Strecke: 36 km; 7-8 Stunden

Tag 6: "Die Stadt – Rjúpnavellir

Heute fahren wir zurück nach Rjúpnavellir. Wir starten uns, indem wir nach Süden über die Lava fahren, bis wir den Hof Hald erreichen. Von dort aus nehmen wir einen alten Weg entlang von Vallafell, der uns zurück nach Rjúpnavellir führt, unserem Endziel für diesen Tag.

Fahrzeit und Strecke: 43km; 8 – 9 Stunden.

Tag 7: Rjúpnavellir – Fellsmuli

Heute starten wir bei Rjúpnavellir in Richtung Mt. Búrfell, das in der Vergangenheit die Heimat eines Trolls war. Nach ein paar Kilometern über einem Dessert, erhalten wir einen herrlichen Blick auf Thjófafoss (den Wasserfall der Thieves) und wir werden einige Geschichten über diesen Wasserfall hören. Wir fahren durch den sandigen Wald bei Skar, bevor unsere Tour auf dem Bauernhof Fellsmuli endet, wo wir einen tollen Blick auf den Mt. Hekla. Von Fellsmuli fahren wir mit dem Bus zurück zum Eldhestar es Bauernhof Vellir, wo wir einige Erfrischungen haben werden, bevor wir Sie nach Reykjavik fahren.

Fahrzeit und Strecke: 30km, 6-7 Stunden.

BUCHUNGSBEDINGUNGEN UND STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Eldhestar Halbtages-, Tagestouren und Kombi-Touren Alle angegebenen Preise basieren auf dem aktuellen Kaufpreis in Island. Die Preise sind in ISK (Icelandic Kronur) Preise sind nach der vollständigen Zahlung garantiert.

Stornierung

Alle Stornierungen müssen 24 Stunden vor Reisebeginn bei uns geschrieben und entgegengenommen werden. In Übereinstimmung mit den Geschäftspraktiken innerhalb der isländischen Reisebranche sind wir bei Eldhestar oder ein Reisebüro verpflichtet, den Passagieren Stornogebühren zu berechnen:

CANCELLATION CHARGES

Die mehr als 24 Stunden vor Abflug erhaltene Stornierung wird vollständig zurückerstattet. Die Stornierung, die weniger als 24 Stunden vor Abflug eingegangen ist, wird mit dem vollen Preis berechnet.

Versicherung

Wir empfehlen allen unseren Kunden eine Reiseversicherung.

Andere

Alle Reklamationen müssen Eldhestar innerhalb von 5 Tagen nach der Abreise von Island erreichen. Andernfalls gilt eine mögliche Entschädigung nicht.

Hinweis

Eldhestar behält sich das Recht vor, Touren und Routen aufgrund von Witterungsverhältnissen oder Straßenverhältnissen zu ändern. Alle Programme können jederzeit während der Reise geändert oder abgesagt werden, um die Sicherheit der Kunden und Mitarbeiter von Eldhestar und anderen Geschäftspartnern bei Kombitouren zu gewährleisten. Für Verluste, Aufwendungen aufgrund von Verspätungen, Flugänderungen oder anderen Dienstleistungen oder wegen Streiks, Unfällen, Krankheit, Beschädigung, Fahrlässigkeit, Wetter, Krieg, Fahrplanänderungen oder ähnlichen Ursachen wird keine Haftung übernommen. Eldhestar und andere Partner übernehmen bei Kombitouren keine Verantwortung für Unfälle oder Todesfälle, die auf Unfälle oder Todesfälle zurückgeführt werden können, die auf den Teilnehmer ́s Fahrlässigkeit, Handlungen Dritter oder äußere Umstände wie Wetter, Naturereignisse, Krieg oder Ähnliches zurückzuführen sind. Ursachen.

HINWEIS: DER KLEINE DRUCK

Im Preis inbegriffen: Verpflegung und Dienstleistungen, wie in der Reiseroute beschrieben, und 11% Mehrwertsteuer.

Kinder ́s Ermäßigung für Kinder ab 14 Jahren beträgt 20%.

Einzelzuschlag für Touren mit Hotelübernachtung beträgt 55 EUR pro Zimmer/pro Nacht.

Das Upgrade vom Gästehaus auf Hotelübernachtung beträgt 60 EUR pro Person/pro Nacht.

Die Preise für Touren mit Hotelübernachtung basieren auf einem gemeinsamen Doppelzimmer.
Die Preise für Touren mit Gästehaus sind abhängig von der Unterkunft in 2-4 Schlafzimmern.

Hinweis: Die letzte Nacht in Reykjavík wird im Sommer 2019 nicht in unseren Shorter Tours, Longer Tours und Wilderness Tours enthalten sein.

BUCHEN SIE JETZT

Loading...