fbpx

Tour 6B – Der Vulkan Hengill & das Tal der heißen Quellen

Diese Reittour ist ideal für erfahrene Reiter, die einen Tag auf dem Pferderücken in der vielfältigen isländischen Landschaft verbringen wollen. Wir reiten durch Lavafelder zu dem grünen Hügel am Fuße des Vulkans Hengill und überlassen es den Pferden, uns auf schmalen Reitwegen hinauf in das malerische Tal Reykjadalur zu tragen. Der Weg führt uns vorbei an dem schönen Wasserfall Djúpagilsfoss und vielen heißen Quellen. Wir halten für eine Mittagspause und haben die einmalige Gelegenheit ein entspannendes Bad in dem natürlich warmen Fluss Reykjadalur zu nehmen. Auf dem Rückweg aus dem Tal bietet sich uns eine spektakuläre Aussicht über den Ort Hveragerði und den Fluss Ölfusá bis zum Meer, wo man bei gutem Wetter die Westmänner Inseln sehen kann. Der Heimweg führt uns über hervorragende Reitwege rund um die Pferdeställe von Hveragerði und durch ein geothermales Gebiet mit dampfenden Quellen, das sich 2008 nach dem starken Erdbeben in Südisland dramatisch vergrößert hat. Wir reiten durch ein Waldgebiet entlang des Berges Reykjafjall zurück nach Vellir, wo Kaffee und Kuchen auf uns warten.

Wirklich wundervolle Tour, Guide war fantastisch, Pferde waren fantastisch. Sehr zu empfehlen ist die Volcano Hengill & Hot Spring Valley Tour für geübte Reiter. Die Kulisse ist so herrlich und die Pause an den heißen Quellen hat so viel Spaß gemacht. Wirklich schöne Tour.

Lilly

Dauer

5-6 Stunden mit Reiten, Pausen und Baden

}

Startzeiten

Täglich um 9.00 Uhr. Hotel-Abholung in Reykjavík um 8.00 Uhr (- 8.30 Uhr). Die Abholung in Hafnafjörður, Mosfellsbær und Kópavogur beginnt um 07:45 Uhr.

Rückkehr nach Reykjavík um ca. 17:15 Uhr.

Verfügbarkeit

20. Mai-15. September

N

Enthalten

Englischsprachiger Guide, Reit-und Sicherheitsausrüstung und Hotelabholung.

Dauer insgesamt 5-6 Stunden mit Pausen, Baden und ca. 30 Minuten Wandern (vier kurze Strecken, ca. 10 Minuten steil bergauf/-ab), Lunchbox (Sandwich, Kekse, Wasserflasche – spezielle Sandwiches auf Anfrage), Kaffee/heiße Schokolade und hausgemachter Kuchen.

Reitdistanz ca. 19 km.

L

Bitte mitbringen

Gute Schuhe, bequeme Hosen (Reithosen nicht nötig), Handschuhe und ein Buff sind empfehlenswert. Wenn Sie eine Kamera mitbringen möchten, bringen Sie bitte eine kleine Bauchtasche mit, da Rucksäcke nicht zu Pferd mitgenommen werden können. Badeanzug und Handtuch mitbringen.

r

Anmerkungen

Diese Tour richtet sich an erfahrene Reiter, die regelmäßig reiten und in der Lage sind ein Pferd in allen Gängen in verschiedenem Gelände zu kontrollieren.

Wenn das Wetter uns nicht in die Berge lässt, wird die Tour geändert. Im Tal gibt es keine Umkleidekabinen.

Gewichtslimit für Reiter: 120kg

Preis

siehe Übersicht am Ende der Seite

BUCHEN SIE JETZT